Thomas Bernauer und Michael Saugspier. 2002